Wann ist Holz luftrocken?

Holz im lufttrockenen Zustand hat einen Wassergehalt von 20 - 25 %. Um diesen Zustand zu erreichen, werden je nach Holzart Lagerzeiten von mindestens 12 bis 30 Monaten benötigt:

  • Tanne, Pappel 12 Monate
  • Linde, Weide, Fichte, Kiefer, Birke ... 18 Monate
  • Obstbäume, Buche 24 Monate
  • Eiche 30 Monate

Verfeuern Sie also keinen Weihnachtsbaum, wenn dieser nach den Festtagen "ausgedient" hat.

Zurück